THE REAL GONE TONES (POL)

(english text below)

Fresh, Young and Wiiiiild!


Die Real Gone Tones sind derzeit eine der heißesten jungen Bands der Szene! Wenn die Fünf loslegen, gibt es kein Halten mehr. Allen voran Frontfrau Marla Marvel, die mit ihrer fantastischen Stimme, ihrem ungebremsten Enthusiasmus und ihrer optischen Mischung aus Vamp, Schoolgirl und „real hot mama“ eine unglaubliche Präsenz zeigt. Dahinter steht eine Band, die rockt wie der Teufel und die wildesten Jahre des Rockabilly neu auferstehen lässt. Die Real Gone Tones kommen Warschau, Polen, und spielen seit 2011 eine Mischung aus 50's Rockabilly, Rhythm'n'Blues, Rock'n‘Roll und Country. Die Band spielt hauptsächlich ihr eigenes Material sowie einige Coverversionen alter, längst vergessener Klassiker. Anfang 2015 veröffentlichten sie ihr erstes, lang erwartetes Album namens "So Cool", das die Aufmerksamkeit von El Toro-Boss Carlos Diaz erweckte, der ihnen sofort einen Plattenvertrag anbot. Anfang 2016 wurde ihr zweites Album "Hot Mess" zusammen mit der EP "Mean Mama" von El Toro Records veröffentlicht und ihr aktuelles Album steht bereits in den Startlöchern. „Rock it, kick it and make you bop and shout“, so ihr Motto. Und das haut rein! Vergesst alles, was Ihr bisher gehört und gesehen habt: diese Band ist wirklich HOT!


 

The Real Gone Tones are currently one of the hottest young bands on the scene. When this five young musicians get going, there is no more holding. Marla Marvel, with her fantastic voice, her unrestrained enthusiasm and her visual blend of vamp, schoolgirl and "real hot mom", has an incredible presence. Behind her stands a band rocking like hell and bringing back the wildest years of rockabilly. The Real Gone Tones hail from Warsaw, Poland, and are playing a mixture of 50's Rockabilly, Rhythm'n'Blues, Rock'n'Roll and Country since 2011. The band is mainly playing their own songs and some cover versions of old, long forgotten classics. At the beginning of 2015, they released their first, long-awaited album called "So cool", which attracted the attention of El Toro boss Carlos Diaz, who immediately offered them a record deal. In early 2016, her second album "Hot Mess" was released together with the EP "Mean Mama" by El Toro Records and her current album is already in the starting holes. "Catch it, kick it and make you bop and scream", so their motto. And this rocks! Forget everything you have heard and seen so far: this band is really HOT!

 

facebook

Videoclips at Big Rhythm Rumble YouTube Channel